Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtueller Gerichtssaal – mit VR Brillen Zeugenvernehmungen real üben

September 17

„Rechtsreferendar*innen haben nur selten die Gelegenheit, Zeugenvernehmungen real zu üben. Oft werden sie ins kalte Wasser geworfen. Die Entwicklungen in den Bereichen Virtuelle Realität und Künstliche Intelligenz eröffnen uns nun völlig neue Möglichkeiten für die juristische Ausbildung, aber auch für die Hochschullehre“, so Heetkamp. Grundlage des neuen Trainingsprogramms ist ein virtueller Gerichtssaal, in den die Proband*innen mittels VR-Brille eintauchen. Dort treffen sie auf einen Avatar, den sie als Zeugen eines Verkehrsunfalls befragen können.

„Der Avatar ist mit der Künstlichen Intelligenz von ChatGPT gekoppelt und wurde zuvor durch umfangreiche Prompts zu einem fiktiven Unfall und zu seiner Zeugenrolle instruiert. Ihm können per Spracheingabe Fragen gestellt werden, auf die er entsprechend der Voreinstellungen antwortet. So sind lange Dialoge möglich, die jenen im realen Gerichtssaal recht ähnlich sind“, erläutert Heetkamp. Dieses Verfahren präsentierte er Mitte März zehn Rechtsreferendar*innen am Kölner Landgericht, die die Übungsmöglichkeit direkt nutzten. Studierende können mit der gleichen Technologie die Grundzüge des Zivilprozesses kennenlernen und sich ein Bild von den Herausforderungen einer Zeugenvernehmung machen.

Die Leitung und Durchführung des Workshops am 17. September in zwei Gruppen mit jeweils acht Teilnehmenden wird von Prof. Dr. Heetkamp LL.M. durchgeführt.

Gruppe 1: 10:00 Uhr bis 11.45 Uhr

Gruppe 2: 12:15 Uhr bis 14.00 Uhr

Inhalte:

  • Einführung und Einweisung in die Technik und das Thema
  • Bericht des praktischen Falls, welcher Thema der Vernehmung sein wird
  • Praktische Arbeit mir der VR Brille

Die Anmeldung für die kostenlose Teilnahme an dem Workshop muss verbindlich über E-mail an info-weiterbildung@fernuni-hagen.de erfolgen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge Ihres Eingangs berücksichtigt.

Quelle

Details

Datum:
September 17
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Institut für wissenschaftliche Weiterbildung
Telefon
02331-987 2226
E-Mail
info-weiterbildung@fernuni-hagen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Campus Hagen; HUB
Universitätsstraße 33
Hagen, 58084
Google Karte anzeigen
Telefon
02331/9872226