Data Literacy

Scan of a woman with data graphic overlay
Gastvortrag
Unsere Referentin Katharina Schüller, Data Scientist, Gründerin und Geschäftsführerin von “stat up”, hält am 2. März von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr einen interaktiven Vortrag. Sie zeigt, dass Daten und datengetriebene Entscheidungen relevant sind. Bezug werden unter anderem juristische Entscheidungen und Bezüge zu Bildungseinrichten sein.
 
 

“Data Literacy muss in allen formalen und non-formalen Bildungsbereichen verankert und so als Teil der Allgemeinbildung etabliert werden.”

(Schüller, Koch, Rampelt, 2021).

Data Literacy stellt die Grundlage dar, sich im 21. Jahrhundert durch eine digitale Welt selbst entscheidend zu bewegen. Sie umfasst die Fähigkeit Daten zu nutzen und zu schützen, diese zu verstehen und einzuordnen und auf Grundlage dessen zu handeln. Aufgrund der Relevanz dieser Kompetenz, wurde auf Initiative des Stifterverbandes eine Charta initiiert, wo neben weiteren Akteuren aus Wissenschaft und Politik die FernUniversität Mitunterzeichnerin ist.
 
Was bedeutet das konkret für die Weiterbildung?
  • Data Literacy ist eine fach- und themenübergreifende Schlüsselkompetenz, die für alle Berufsfelder und somit Weiterbildungen relevant ist.
  • Die Vermittlung dieser Kompetenz als eine Schlüsselkompetenz in einer modernen Weiterbildung ist evident und Qualitätsmerkmal.
  • Der tatsächliche Bezug von Data Literacy auf die Berufswelt knüpft an den bisherigen beruflichen und privaten Erfahrungen der Teilnehmenden an.

Worum es sich bei Data Literacy als „Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts“ genau handelt, ist Gegenstand des Vortrags. Außerdem möchte Sie an zahlreichen Beispielen zeigen, zu welchen Problemen ein Mangel an Data Literacy führen kann. 

Wir freuen uns, Sie einladen zu können!

Schreiben Sie bitte zur Anmeldung eine Mail an: info-weiterbildung@fernuni-hagen.de. und setzen als Betreff: „Data Literacy“ ein. Wir senden Ihnen im Anschluss den Link zur Veranstaltung zu.

Leave a comment

Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann Ihr Browser Informationen von bestimmten Diensten speichern, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung mit unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.